29 Jan

„Tyrannei der Ungeimpften“ Unwort des Jahres 2021 – Teil 2

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

 

Holzaugeseiwachsam.jpg

Holzauge sei wachsam!
Foto: Hans-Peter Schwöbel

„Das "Unwort des Jahres 2021" jener Marburger Jury lautet "Pushback": zurückdrängen, zurückstoßen. (Siehe Der Schwöbel-BLOG am Samstag vom 15.01.2022). Die Jury wählte dieses "Unwort" aus Vorschlägen aus, die Interessierte bis zum 31.12.2021 eingereicht hatten. Insgesamt gab es rund 1.300 Einsendungen mit 454 unterschiedlichen Begriffen. Der mit 287 Nennungen weitaus häufigste Vorschlag lautet: "Tyrannei der Ungeimpften" - ein Wort mit deutlich kritischem Bezug zum politisch-religiös-medialen Mainstream. Kein Problem für diese „Jury“. Auf unliebsame Einsendungen reagiert sie mit Pushback.

Weiterlesen
22 Jan

Unwort des Jahres 2021: Pushback

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

Grenzerfahrung.jpg

Grenzerfahrung. Foto: Hans-Peter Schwöbel

„Das "Unwort des Jahres" 2021 lautet "Pushback". Der aus dem Englischen stammende Begriff bedeutet "zurückdrängen" oder "zurückschieben". Er wird im Zusammenhang mit möglichen illegalen Zurückweisungen von Flüchtenden an Grenzen verwendet. Die Jury kritisiere die Verwendung des Ausdrucks, "weil mit ihm ein menschenfeindlicher Prozess" beschönigt werde.“ (ZDF.de)

Interessanterweise wird der „menschenfeindliche“ Pushback in den Medien mit Bildern an der polnisch-belarussischen Grenze belegt.

Weiterlesen
15 Jan

ARC DE TRIOMPHE

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

 

ARC DE TRIOMPHE 

Hans-Peter Schwöbel: Arc de Triomphe
(zur Vergrößerung klicken Sie auf das Bild)

Der Schöpfungsruf MACHT EUCH DIE ERDE UNTERTAN hat das Zeug, nicht als Auftrag zur Unterwerfung, sondern zur Veredelung der Welt und unserer selbst verstanden zu werden. Wenn wir es verstehen wollen.

Weiterlesen