03 Jul

Typisch Deutsch...

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

TypischDeutsch.jpg

Foto: Hans-Peter Schwöbel

Die damalige Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Frau Aydan Özoguz, verkündete 2017: „Eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.“

Weiterlesen
26 Jun

„Dekadenz – Jubelnd in den Untergang“

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

ImadKarim.jpg

Imad Karim

Die bittere Bilanz des Imad Karim

Vor 44 Jahren kam Imad Karim aus der südlibanesischen Stadt Sidon nach Deutschland. Früh verliebte er sich in dieses Kernland Europäischer Aufklärung. Wie ich. Er definierte sich als „links“. Wie ich. Wie auch anders, wo er (wie ich) einen von Theodor W. Adorno formulierten Auftrag der Aufklärung nach Auschwitz annahm und in Einstellungen, Verstehen, Handeln und Vermitteln umsetzte: Erziehung nach Auschwitz muss so viele Menschen wie möglich, ermutigen und befähigen, nicht mitmachen zu müssen.

Weiterlesen
19 Jun

GESTALT und SPRACHE 3

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

Orwell2021.jpg

Orwell 2021
Foto: Hans-Peter Schwöbel

Gender gerächt

An die Bilder von Dorf und Stadt, wie ich sie im Der Schwöbel-BLOG am Samstag, 12. Juni 2021 skizziere, muss ich denken, wenn ich das eindimensionale, brachiale Vorgehen der Genderaktivisten und Sexualisten gegen unsere Mutter Sprache sehe und höre.

Weiterlesen