19 Feb

Machtkritisch

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

allesklar.jpg

Alles klar...                                                                                                                           Foto: Hans-Peter Schwöbel

Bis Mitte Januar 2022 waren Nutzer des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks (ÖRR) eingeladen, zur Onlineanhörung über den Diskussionsentwurf „Auftrag und Struktur des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks“ beizutragen. Ich habe mich mit folgendem Text zu Wort gemeldet:

Machtkritisch

Ich wünsche mir weniger steuerndes Framing und mehr offene, kritische Beiträge zu den großen Fragen der Zeit: Klima. Völkerwanderung. Deutsche Nation, Europa, Welt. Demokratie und Rechtsstaat. Offene Gesellschaften und ihre Feinde. (Karl Popper). Europa und Islam. Chancen und Gefahren kultureller Krisen.

Weiterlesen
12 Feb

Mit wachem Geist. Buchbesprechung

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

Fluchtkulturen.jpg

Die Journalistin Rosi Israel hat eine Rezension meines Essaybandes FLUCHTKULTUREN geschrieben, die ich hier wiedergeben darf.

"Mit wachem Geist

Behutsam und zielstrebig tastet sich Hans-Peter Schwöbel an Themen heran und analysiert sie systematisch, tiefgründig und vielschichtig. Mit wachem Geist blickt er auf Probleme der Zeit, erkennt Wiedersprüche und vermag scheinbar Unverständliches zu entschlüsseln.

Weiterlesen
05 Feb

Mein Unwort: „Leugner“. Unwort des Jahres 2021 – Teil 3

Geschrieben von Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel

 

Jetzt als Podcast anhören:

Leugner.jpg

Foto: Hans-Peter Schwöbel

„Leugner“ gehört zu den Begriffen, mit denen Andersdenkende in Deutschland ausgegrenzt werden. Seit Jahren. Wohlfeil das Schäm- und Schmähwort „Klima-Leugner“.

Dabei werden wir niemanden finden, der Klima „leugnet“. Auch nicht das Dynamische am Klima, den Klimawandel: Das sich stetig wandelnde Weltklima und unzählige mit diesem in Wechselwirkung stehenden ozeane, kontinentale, regionale und lokale Klimata und Wetter. Nicht zu reden von kosmischen Einflüssen. Wer „leugnet“ diese Zusammenhänge?

Weiterlesen